Unsere Gruppen heißen Kwakies und Kwaks

 

Wir betreuen derzeit 30 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt in zwei Gruppen:

15 Kinder zwischen 2 und 4 Jahren bei den Kwakies (davon sechs unter 3 Jahren)

15 Kinder ab 4 Jahre bis zum Schuleintritt bei den Kwaks.

Der Wechsel zwischen den Kwakies und den Kwaks erfolgt in der Regel im Sommer zum neuen Kindergartenjahr.

In beiden Gruppen leben Kinder mit und ohne sonderpaedagogischen Förderbedarf im Rahmen des inklusiven Gedankens zusammen.

 

Insgesamt betreuen wir bis zu fünf Kinder als sog. "Integrationskinder", die vom LWL nach einem gestellten Integrationsantrag dem Personenkreis §53ff. SGBXII zugeteilt werden.

Wir profitieren von den unterschiedlichen Persönlichkeiten und Stärken, die jedes Kind mitbringt.

Weitere Informationen zum Thema Integration/Inklusion sind in unserem Konzept zu finden.